16
Fr, Nov

Glas-Pendelleuchten aus den Zwanziger Jahren

Ursprünglich wurden die Glas-Pendelleuchten von Davey in den zwanziger Jahren in Klassenzimmern, Bibliotheken und Refektorien eingesetzt. Fast 100 Jahre später sind die in Metalldrücktechnik gefertigten „Schoolhouse-Pendelleuchten“ echte Designklassiker.

Der mundgeblasene Lampenschirm in Rauchglas anthrazit und klarem Glas rücken das Leuchtmittel ins Blickfeld und strahlen mit einer dekorativen Glühfaden-Birne wie z.B. Edison am schönsten. Der opale Schirm sorgt für eine diffuse und weiche Raumbeleuchtung mit hoher Ausleuchtung. Die attraktive Kette und Deckenrosette aus Messing, entweder poliert oder patiniert sorgen für einfache Aufhängung.

Davey gehört zur bekannten Original BTC Group und setzt auf handwerkliche Feinarbeit sowie Qualität, der in der eigenen Manufaktur „Englisch Antique Glass“ in Birmingham, gefertigten Glasschirme.

Davey Lighting London, www.davey-lighting.co.uk

 

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Anzeige LLM-C1a DC max240x600
Anzeige LLM-C1b DC max240x600
Anzeige LLM-C1c DC max240x600