Das Fünf-Sterne-Superior-Golf- und Wellness-Resort Der Öschberghof

Das Fünf-Sterne-Superior-Golf- und Wellness-Resort Der Öschberghof

Nach Modernisierung und Erweiterung des Resorts der Öschberghof standen die öffentlichen Bereiche im Fokus der Lichtplanung. Mit nur drei formal kompatiblen Produktfamilien, die sich so ruhig und klar wie die Architektur zeigen, gelang Notholt Lighting Design in enger Zusammenarbeit mit den Architekten und Innenarchitekten die Grund- und Akzentbeleuchtung des gesamten…

Weiterlesen

Im Coeur Cologne arbeitet die HRS Group auf allen Kontinenten

45 Jahre nach Gründung des Hotelbuchungsportals Hotel Reservation Service (HRS) bezog die kontinuierlich global expandierende Unternehmensgruppe nun ca. 14.000 Quadratmeter Mietfläche in dem neuen Verwaltungsgebäude Coeur Cologne. Mittels der Innenraumgestaltung und entsprechender dekorativer Leuchten repräsentiert jede Büroetage einen anderen Kontinent, der von Boxy-Downlights und -Strahlern ins rechte Licht gesetzt wird.

Weiterlesen

Smart Home Server Gira X1 für KNX

Smart Home ist ein häufiger Kundenwunsch, den Architekten erfüllen wollen. Über das leitungsgebundene Bussystem KNX lassen sich auch komplexe Lösungen für Wohngebäude im Highend-Bereich realisieren. Doch den meisten Bauherren genügen die Grundfunktionen des intelligenten Gebäudes: Licht, Verdunklung und Heizung.

Weiterlesen

ERCO Light Finder

Ob reduziert auf die Funktion oder als atmosphärische Inszenierung – die optimale Beleuchtung von Architektur setzt einen kreativen und zugleich komplexen Planungsprozess voraus. Im Zentrum steht die Frage nach der passenden Lichtlösung, die der architektonischen Idee gerecht wird und das Nutzungskonzept unterstützt.

Weiterlesen

Skulpturales Licht für das Würth Haus Rorschach

Das neu errichtete Würth Haus Rorschach zählt aktuell zu den meistbeachteten Architekturprojekten. Der von den Architekten Gigon/Guyer geplante Gebäudekomplex vereint Arbeits-, Präsentations-, Repräsentations- und Museumszonen unter einem Dach. Die Inszenierung der Innenräume erfolgt u.a. durch skulpturale Lichtkörper, die von den Architekten Gigon/Guyer speziell für das Würth Haus Rorschach entworfen wurden.

Weiterlesen

Lichtplanung in Sydney

52 Martin Place ist eine der besseren Gegenden im australischen Sydney, nicht weit weg von der Sydney Harbour Bridge mit ihrem markanten stählernen Profil. Von hier hat man eine beeindruckende Aussicht auf den Hyde Park, den Botanischen Garten und die bereits erwähnte weltbekannte Brücke.

Weiterlesen